Egal ob du vom 5. in den 6. oder vom 8. in den 9. Grad kommen möchtest – am Ende entscheiden die richtige Technik, Taktik und Kondition über den Erfolg! Das Können derer, die am unteren Seilende stehen, entscheidet über die Sicherheit! Bei beiden helfen wir weiter, damit ihr euer Erlebnis noch besser genießen könnt.

Vorstiegskurs

Sicherungsupdate und Sturztraining

Aufbaukurs Klettertechnik

Klettertreff 

Senioren-Klettergruppe

Vorstiegs­kurs

Im Vorstiegs-Kurs erlernst du alles, was du brauchst, um dich in der Kletterhalle dort zu bewegen, wo keine Seile mehr von der Decke hängen.

 

In diesem Kurs liegt der Schwerpunkt auf der Vermittlung von Sicherungstechniken für den Vorstieg. Dabei wirst du langsam vom richtigen „Exen klippen“ über Top-Rope hintersichertes Vorstiegsklettern (und -sichern) bis zum „richtigen“ Vorstieg gebracht. Auch Sturzübungen gehören in diesen Kontext, um auf (fast) alle Situationen vorbereitet den Kurs mit dem „DAV Vorstiegsschein“ abschließen zu können.

 

  • Vorraussetzung: Top-Rope-Schein oder Vergleichbares
  • Dauer: 3 Termine à 3 Stunden
  • Kosten: 109 € normal / 79 € ermäßigt (Schüler, Studenten bis 27 Jahre etc.)
  • alle Preise verstehen sich inkl. Eintritt und sicherheitsrelevantem Leihmaterial
  • Mindestalter: 14 Jahre
  • 4-6 Personen
  • Kurs-Inhalt und Prüfung für den Vorstiegskurs hier als PDF

Ab 4 Personen sind auch individuelle Termine möglich.

Buchungen und Umbuchungen von Kursen können NUR von 10-14 Uhr von Montag bis Freitag bearbeitet werden!

Dazu schreib uns einfach eine Mail oder kontaktiere uns telefonisch unter (0931) 780 125-10.

Sicherungsupdate und Sturztraining

Angstfrei über der letzten Expresse klettern – das kann man am besten mit einem Seilpartner, der richtig gut sichern kann.

In diesem Kurse liegt der besondere Schwerpunkt auf der Verbesserung des Sicherungsverhaltens – auch mit verschiedenen Sicherungsgeräten. Dabei werden sowohl Toprope- als auch Vorstiegsstürze trainiert. Weiches Sichern sowie verschieden lange Sturzverläufe runden das Programm ab.

  • Dauer: 3 Stunden
  • Kosten: 69 € normal / 49 € ermäßigt (Schüler, Studenten bis 27 Jahre etc.)
  • alle Preise verstehen sich inkl. Eintritt und sicherheitsrelevantem Leihmaterial

In diesem Kurs sind maximal 4 Teilnehmer, um eine hohe individuelle Betreuung garantieren zu können.

Terminabsprachen und Buchungen von Kursen können NUR von 10-14 Uhr von Montag bis Freitag bearbeitet werden!

Dazu schreib uns einfach eine Mail oder kontaktiere uns telefonisch unter (0931) 780 125-10.

Aufbaukurs Klettertechnik

 

In dem Aufbaukurs Klettertechnik werden die Inhalte des Basiskurses ausgebaut und vertieft. Dabei wird auch individueller auf die einzelnen Probleme der Teilnehmer eingegangen. Dies wird durch den hohen Betreuungsschlüssel (max. 4 Teilnehmer / Trainer) gewährleistet.

  • Dauer: 2 Termine à 2 Stunden
  • Kosten: 89 € normal / 69 € ermäßigt (Schüler, Studenten bis 27 Jahren etc.)
  • alle Preise verstehen sich inkl. Eintritt und sicherheitsrelevantem Leihmaterial

Terminabsprachen und Buchungen von Kursen können NUR von 10-14 Uhr von Montag bis Freitag bearbeitet werden!

Dazu schreib uns einfach eine Mail oder kontaktiere uns telefonisch unter (0931) 780 125-10.

Klettertreff

In unserem wöchentlich stattfindenen Klettertreff haben alle Mitglieder der Sektion Würzburg, die keinen Kletterpartner haben, die Möglichkeit diesen zu finden. Egal ob als Wiedereinsteiger, Zugezogener oder frisch aus einem Kletterkurs.

Hierbei handelt es sich nicht um einen Kletterkurs. Vorraussetzung ist, dass du die Sicherungstechniken beherrscht.

Den Trainer erkennst du bei deiner ersten Teilnahme an dem schwarzen T-Shirt mit dem DAV Logo.

  • Wann: immer Sonntags
    • Oktober bis März: 17:00 bis 19:00 Uhr
    • April bis September: 18:00 bis 20:00 Uhr 
  • Kosten: Halleneintritt und ggf. Leihmaterial
  • keine Anmeldung erforderlich

 

Senioren-Klettergruppe

 

Alle Mitglieder fortgeschrittenen Alters der Sektion Würzburg sind herzlich zu unserer Senioren-Klettergruppe eingeladen. 

In dieser Gruppe geht es vor allem um den Spaß an der Bewegung, sei es an der Kletterwand oder bei leichten Übungen mit dem eigenen Körpergewicht. Ziel ist es, dass ein gesundheitsorientiertes, ganzheitliches Training aller Muskelgruppen durch das Klettern stattfindet. Die positiven Nebeneffekte des Kletterns wie Verbesserung der Konzentration und Koordination oder die gesundheitlichen Aspekte wie Senkung des Blutzuckerspiegels oder Erhöhung der Knochendichte sind gerade im Alter wichtige Faktoren.

  • Wann: immer dienstags, 09:00 bis 11:00 Uhr
  • Kosten: Halleneintritt und ggf. Leihmaterial
  • keine Anmeldung erforderlich

kontaktiere uns





Das Formular wird verschlüsselt an uns versendet. Du erklärst dich damit einverstanden, dass wir die Angaben zur Beantwortung deiner Anfrage verwenden. Hier gibt's unsere Datenschutzerklärung und Hinweise zum Widerruf.